Olivenölkauf ist Vertrauenskauf mit Verstand

Werbung:
Jedes Jahr geistern die Berichte durch die Presse. Die Meldungen vom Olivenöl, das industriell gepanscht und als hochwertige Ware verkauft wird.
Der aktuellen Berichterstattung ist zu entnehmen, dass selbst hochsensible Olivenöltester auf die Billigprodukte hereinfallen. Schuld sind auch die langen Wege vom Olivenölernte – Erzeuger, über den “Veredler” bis letzlich hin zum Verbraucher. Es stellt sich also heraus, dass Olivenölkauf eine Vertrauenssache ist. Dabei sollte unbedingt auf Verstand gesetzt werden!
Das Kolympari Olivenöl macht keine Umwege. Das Feinschmecker-Qualitätsöl kommt direkt von der Ernte auf der griechischen Insel Kreta, genauer aus der Olivenbaumregion Chania, zur Olivenölmühle der Familie Mihelakis und wird rasch und schonend abgefüllt. Dann geht es weiter nach München – verwandschaftliche, historische Beziehungen sind im Spiel – zum feinen Münchner Kolympari Olivenölvertrieb Antonakis.
Bei Antonakis haben Sie die Möglichkeit, ein traditionell und handwerklich einwandfrei erzeugtes Olivenöl Edelprodukt zu bestellen. Folgende Gebinde sind erhältlich:
Kolympari Olivenöl
Mengen 1 Liter und 5 Liter Kanister